HPC 400

HPC Serie - "Handheld Pressure Calibrator"

HPC 400

Die JOFRA HPC400 Serie ist ein Kalibrator für die leichte und rückführbare Prüfung und Kalibrierung von z. B. Drucksensoren. Verwenden Sie den HPC400 in Prozesskontrollapplikationen wie z. B. die Verifizierung oder Kalibrierung von Druckmanometern, Messumformern, Transmittern, Druckschaltern und Sicherheitsventilen.

Die HPC400 Serie ist für ihre hohe Qualität und mit Bedacht ausgewählten, zeitsparenden Eigenschaften bekannt um Kalibrieraufgaben einfach durchzuführen. Alle relevanten Informationen werden im Überblick auf dem großen, informativen Display angezeigt; wie z. B. 15 verschiedene Druckeinheiten, mA-Anzeige von Transmittern, Min.-/Max.-Aufzeichnung, Spitzenwertanzeige, halbautomatische Druckschaltertests mit Aufzeichnung des Druckes bei geschlossenem und offenem Schalter sowie der Hysterese ("Deadband") und 5 benutzerdefinierte Setups für regelmäßige Mess- bzw. Kalibrieraufgaben. 

Der HPC ist nur als Anzeiger oder als komplettes System (inkl. Tragekoffer, Pumpe, Schlauch, Anschlüssen, Batterien, Prüfkabel, Bedienungsanleitung und rückführbarem Zertifikat) erhältlich. 

JOFRA HPC400 Serie

- Druckbereiche von Vakuum bis zu 20 bar (Relativdruck)

- Genauigkeit bis zu ±0,05% v. Ew., abhängig vom Druckbereich
- mA-Eingang 0 mA bis 24 mA
- Spannungseingang 0 VDC bis 30 VDC
- 24 VDC Transmitterversorgung
- HART® Widerstand
- 15 Druckeinheiten
- graphisches Display (3-, 2-, 1-zeilig, einstellbar)

 

Preis auf Anfrage

Zurück